Königsberger Klopse – slowcooking.de

innerhalb DeutschlandsKostenfreier Versand

MO bis DO von 8:30 bis 13:00 Uhr06322-91 99 522

Mit Paypal, Kreditkarte u.a.Sichere Bezahlarten

Königsberger Klopse

Königsberger Klopse

Königsberger Klopse nach Oma`s Rezept! Ein deutscher Klassiker, der nach der früheren, ostpreußischen Haupt- und Residenzstadt "Königsberg" benannt wurde. Die wichtigste Zutat sind die Kapern, aber es bleibt Geschmackssache, wie viele davon man verwendet. 
Schwierigkeit Mittel
GarzeitLow 5 Stunde(n)
2 - 4 Personen

Zutaten

750g
Kalbshackfleisch
1200ml
Kalbsfond (alternativ Rinderfond)
100g
Kapern (ca. 2/3 fein gehackt)
6
Sardellenfilets, fein gehackt
2
Zwiebeln, sehr fein geschnitten
2
Eier
75 g
Semmelbrösel
2
Lorbeerblätter
100ml
Weißwein
Pfeffer und Salz
Butter zum Anbraten
2 EL
Speisestärke (zum Binden der Sauce)
Zitronensaft zum Abschmecken
Petersilie zum Servieren 

Zubereitung

  1. Den Kalbsfond mit den Lorbeerblättern und dem Weißwein in den Slow Cooker geben.
  2. Die Kapern abschütten und das Kapernwasser ebenfalls in den Slow Cooker geben, etwas Pfeffer dazu, den Deckel aufsetzen und den Slow Cooker schon mal auf Stufe HIGH anschalten, während die Königsberger Klopse vorbereitet werden.
  3. Das Hackfleisch mit den Eiern und den Semmelbröseln in eine Schüssel geben.
  4. Etwas Butter in einer Pfanne zerlassen und darin die Zwiebeln andünsten, bis sie glasig sind.
  5. Die fein gehackten Kapern und Sardellenfilets hinzufügen und das Ganze mit kräftig Pfeffer und ein wenig Salz würzen (Nicht zu viel, da die Sardellen während des Garens noch viel Salz abgegeben!). Kurz anbraten lassen.
  6. Die Zwiebel-/Kapern-/Sardellenmischung zum Hackfleisch in die Schüssel geben, alles zusammen gut vermischen und aus der Masse tischtennisgroße Klößchen formen.
  7. Die Klöße jetzt in den Keramikeinsatz des Slow Cookers geben, den Deckel aufsetzen und auf Stufe LOW für 4,5 Stunden garen lassen.
  8. Nach 4,5 Stunden nochmal Butter in der Pfanne zerlassen und darin unter ständigem Rühren 2 EL Speisestärke verquirlen. Ca. 2/3 des Kalbsfonds nach und nach aus dem Slow Cooker schöpfen und damit die Mehlschwitze zügig ablöschen, bis eine sämige Sauce entsteht.  
  9. Die restlichen Kapern hinzufügen, mit Pfeffer, Salz und ggfs. Zitronensaft abschmecken, die Sauce wieder in den Slow Cooker geben und vorsichtig umrühren.
  10. Ein Küchentuch zwischen Keramiktopf und Deckel legen und die Klopse nochmals für eine halbe Stunde auf Stufe HIGH garen lassen. Dabei die Enden des Küchenpapiers nach oben klappen, um ein Tropfen des Kochwassers auf die Unterlage zu vermeiden.
  11. Die Königsberger Klopse mit Petersilien-Kartoffeln servieren! Guten Appetit!

Älterer Post
Neuerer Post

SCHONGAREN MIT DEM

Hinterlassen Sie einen Kommentar


* Pflichtfelder
Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Zum Warenkorb hinzugefügt