Geschmorte Zwiebeln – slowcooking.de

innerhalb DeutschlandsKostenfreier Versand

MO bis DO von 8:30 bis 13:00 Uhr06322-91 99 522

Mit Paypal, Kreditkarte u.a.Sichere Bezahlarten

Geschmorte Zwiebeln

Geschmorte Zwiebeln

Geschmorte Zwiebeln sind eine sehr würzige Vorspeise, die ihren Ursprung in Italien haben. Langsam im Slow Cooker gegart, entfalten die Zwiebeln ihr süßliches Aroma, welches sich dann mit der cremig-würzigen Parmesan-Sauce und einem Hauch Thymian vereint. Eine extrem leckere Kombination, von der nichts übrig bleibt!
Schwierigkeit Leicht
GarzeitHigh 4 Stunde(n)
2 - 4 Personen

Zutaten

3
Gemüsezwiebeln, halbiert
200ml
Sahne
100g
Parmesan, gerieben
2EL
Dijon-Senf
2EL
frischer Thymian, klein gehackt
frischer Pfeffer aus der Mühle, Salz

Zubereitung

  1. In einer Schüssel die Sahne mit dem Senf und dem Parmesan vermischen. Mit Salz und Pfeffer sowie dem frischen Thymian würzen. Die Mischung in den Keramik-Einsatz des Slow Cookers geben.
  2. Die Zwiebeln in einer heißen Pfanne ohne Fett mit der Schnittseite nach unten scharf anrösten, bis sie leicht braun sind.
  3. Jetzt die Zwiebeln mit der Schnittseite nach oben auf die Sahne-/Parmesan-Mischung legen, den Deckel schließen und alles für 4 Sunden auf Stufe HIGH garen.

Tipps

Die Zwiebeln mit etwas frischem Thymian bestreuen und mit ausreichend Baguette servieren. Das braucht man, um auch die letzten Reste der leckeren Sauce vom Teller zu kratzen.
Älterer Post
Neuerer Post

SCHONGAREN MIT DEM

Hinterlassen Sie einen Kommentar


* Pflichtfelder
Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Zum Warenkorb hinzugefügt